Startseite

Die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 5. März 2021 untersagt Fortbildung in Form von Präsenzveranstaltungen mit Ausnahme von „unaufschiebbaren berufsbezogenen Fortbildungen“. Lassen Sie uns gemeinsam prüfen, ob die von Ihnen vorgesehene Fortbildung unter diese Ausnahme fällt, zum Beispiel sicherheitsrelevante Themen wie die „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten“.

Oder Sie buchen bei uns einen Fahrschulkurs (Fahrschulen dürfen wieder ausbilden), wir legen StVO und StVZO aus (Buchhandlungen dürfen wieder öffnen) und beantworten nebenbei Ihre fachlichen Fragen rund um Mechatronik (im Auto verbaut), Automatisierungstechnik (für Autoproduktion im Einsatz), Halbleitertechnik (Autos sind voller Chips) oder Arbeitsmethoden (besonders wichtig im Straßenverkehr). Voraussetzungen: Sie haben einen frischen Haarschnitt (Friseure haben wieder geöffnet) und bringen aus dem Baumarkt (dürfen wieder öffnen) als Gastgeschenk eine Packung Gesichtsmasken mit. Wir freuen uns auf Sie!

Qualifizierung mit Qualität im Technologie Zentrum Dresden Nord

Ob für verarbeitende Industrie, Dienstleister, Handwerk oder Forschung – qfmd bietet seit 2003 modulare Weiterbildung und Service auf technischem und arbeitsmethodischem Gebiet an. Die in unseren Schulungen erworbenen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten dienen der Sicherstellung der zuverlässigen Funktion von Geräten, Maschinen und Anlagen und der Qualität der Fertigung.
Zur hohen Zufriedenheit unserer Kunden tragen inhaltliche und organisatorische Flexibilität, kleine Lerngruppen mit 5 bis maximal 12 Teilnehmenden, versierte, praxiserfahrene Dozenten, eine individuelle Betreuung und sehr gut ausgestattete, klimatisierte Räume bei. Unsere Dozenten stehen mit Rat und Tat in realen Unterrichtsräumen, bei ausgewählten Themen auch online, zur Verfügung.

Die Teilnehmer unserer Schulungen gehen fachlich, methodisch und sozial gestärkt aus unseren Seminaren hervor.

 

Qualifizierung und Qualität für Mikroelektronik im Technologie Zentrum Dresden Nord

Manfred-von-Ardenne-Ring 20
Haus A
01099 Dresden (Anfahrt)




Aktuelle Kurse: Portraits & Termine

SPS-Programmierung - Aufbau

Durch sehr viele Übungen verstehen die Teilnehmer, wie Speicherprogrammierbare Steuerungen praxistauglich programmiert werden.

Nächster Termin: 15. März 2021

Kursdetails

Flexibel und modular

Alle Kurse sind modular aufgebaut. Stellen Sie sich Ihren eigenen Kurs zu Ihrem Wunschtermin zusammen. Wir beraten Sie gern.

Jetzt Kurs anfragen

Halbleitertechnologie kompakt

Vermittlung elementarer Kenntnisse über die Prinzipien, Vorgänge und Prozesse in der Halbleiterfertigung mit dem Schwerpunkt IC-Fertigung. Typische Begriffe werden erläutert und dem Gesamtprozess bzw. den Einzelprozessen zugeordnet.

Nächster Termin: 18. März 2021 13. April 2021

Kursdetails

Hochsprachenprogrammierung mit SCL und TIA-Portal

Sie können im TIA-Portal SPS-Programme in der Programmiersprache SCL erstellen, testen und in der S7-1500-Steuerung inbetriebnehmen.

Nächster Termin: 24. März 2021

Kursdetails

SPS Fachkraft

Die Kursteilnehmer verstehen die Möglichkeiten Speicherprogrammierbarer Steuerungen (SPS) und beherrschen vorwiegend mit Hilfe des TIA-Portals von Siemens Auswahl, Anschluss, Programmierung und Inbetriebnahme der Automatisierungskomponenten. Sie vernetzen Steuerungen, erstellen Anlagenvisualisierungen und beheben Störungen mit systemeigenen Werkzeugen.

Nächster Termin: 5. April 2021

Kursdetails

SPS-Programmierung - Basis

Durch die Teilnahme am Kurs beherrschen Sie die wesentlichen Programmanweisungen, können Programme erstellen und testen und wissen, wie Steuerungen sicher in Betrieb genommen werden.

Nächster Termin: 5. April 2021

Kursdetails

SPS Industriebussysteme

Durch den Kurs werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, Steuerungen zu vernetzen, vernetzte Systeme in Betrieb zu nehmen und instand zu halten.

Nächster Termin: 6. April 2021

Kursdetails

SPS Anlagenvisualisierung mit TIA-Portal und WinCC

Durch sehr viele Übungen verstehen die Teilnehmer, wie Anlagen ergonomisch visualisiert, Anwenderprogramm und das Bedien- und Beobachtungssystem verbunden und betrieben werden.

Nächster Termin: 19. April 2021

Kursdetails

Störungsdiagnose an SPS-gesteuerten Anlagen

Sie beherrschen die systematische Vorgehensweise bei der nachhaltigen Störungsbehebung im Umgang mit SPS-gesteuerten Systemen. Sie setzen Test- und Inbetriebnahmewerkzeuge der Programmiersoftware ein, werten die Informationen des Diagnosepuffers der CPU aus, beobachten, steuern und forcen Operanden gezielt in Programm und Variablentabelle und setzen die zum Problem passenden Fehler-Organisationsbausteine ein.

Nächster Termin: 3. Mai 2021

Kursdetails

SIMATIC TIA-Portal-Umstieg

Sie erkennen die Unterschiede zwischen STEP7-Classic und dem TIA-Portal, verstehen, wie Sie das TIA-Portal effizient einsetzen, können Steuerungen mit dem TIA-Portal projektieren und programmieren, beherrschen die Inbetriebnahme der S7-1200/S7-1500-Steuerungen und die Diagnosemöglichkeiten des TIA-Portals. Voraussetzung: STEP7-Kenntnisse

Nächster Termin: 3. Mai 2021

Kursdetails

Flexibel und modular

Alle Kurse sind modular aufgebaut. Stellen Sie sich Ihren eigenen Kurs zu Ihrem Wunschtermin zusammen. Wir beraten Sie gern.

Jetzt Kurs anfragen