Expertenwissen

teilgebiet_allgemeinProfessoren, Wissenschaftler und Spezialisten aus Forschungseinrichtungen, Universitäten und Hochschulen vermitteln dem Teilnehmer auf höchstem Niveau individuell weiterführendes und vertiefendes Fachwissen.

Die qfmd übernimmt dabei die komplette Planung, Organisation und Durchführung dieser Seminare. Natürlich kümmern wir uns auch um Ihre Unterkunft, Verpflegung oder individuelle Wünsche wie den Besuch der Frauenkirche oder der Semperoper hier in Dresden.

Mitarbeiter von Firmen können Fördermöglichkeiten für die Weiterbildung ebenso nutzen wie Arbeitsuchende. Unser Angebot finden Sie außer auf unserer Webseite auch im Kursnet der Arbeitsagentur.

Aktuelle Kurse: Expertenwissen

Zertifizierter Spezialist Störungsdiagnose

Störungen in komplexen Systemen werden oft später als nötig behoben, weil Experten „ihr“ Teilsystem isoliert betrachten, Informationen nicht in einer systemübergreifenden Form zur Verfügung stellen und Kenntnisse zu benachbarten Systemen fehlen. Im Kurs trainieren die Teilnehmer systematische Störungsdiagnose anhand von Fehlern in Energieversorgung, an Steuerungen und Industrieanlagen und weisen das Erlernte in einer Prüfung nach.Abweichungen vom Sollzustand in Energieversorgung, Steuerung und Anlagentechnik werden erkannt, systematisch aufbereitet, Ursachen gefunden und beseitigt. Die oftmals isolierte Betrachtung einzelner Systemteile beim Auftreten von Störungen wird aufgelöst. Fachwissen auf den Gebieten der Energieversorgung, Programmierung und Vernetzung von Steuerungen und des Betreibens moderner Anlagen wird vertieft und auf den neuesten Stand gebracht.

Nächster Termin: 13. August 2018

Kursdetails

Flexibel und modular

Alle Kurse sind modular aufgebaut. Stellen Sie sich Ihren eigenen Kurs zu Ihrem Wunschtermin zusammen. Wir beraten Sie gern.

Jetzt Kurs anfragen