Basiskurs
: Fachkraft in der Halbleiterindustrie

Zielgruppe

technisch orientierte Mitarbeiter, Arbeitsuchende

Ort

Manfred-von-Ardenne-Ring 20, Haus A
01099 Dresden

Kursbeginn

16. September 2019

Kurstermine

16.09.2019 bis 07.02.2020

Ziel

Die Qualifizierung ist hauptsächlich ausgerichtet auf den späteren Einsatz als Operator im Frontend bzw. Waferprozess (Reinraum) bei den Dresdner Chipherstellern. Möglich sind außerdem sowohl Einsätze bei Backend-Prozessen als auch bei Silizium-Herstellern und anderen Zulieferern der Halbleiterindustrie.

Inhalt

  • Sprachkurse: Technik-Englisch
  • Grundlagen Elektrotechnik/Elektronik/Automatisierung
  • Werkstoffe der Elektrotechnik/Elektronik
  • Halbleitertechnologien
  • Reinraumtechnik, Reinraumverhalten, Handling
  • Vakuumtechnik
  • EDV: Windows, Office
  • Prozess-Steuerung, Computer Integrated Manufacturing
  • Qualitätsmanagement/Umweltmanagement

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss
  • technisches Interesse
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Teilnehmer

maximal 12

Preisinfo

Preis auf Anfrage. Förderung mit Bildungsgutschein ist möglich.

Kontaktperson

Ralf Bormann

Fax

0351 - 8925 251