Fachkurs
Logikmodul LOGO! Abendkurs

Zielgruppe

Elektriker in Handwerk und Industrie, Systemverantwortliche, privat Interessierte

Ort

Manfred-von-Ardenne-Ring 20, Haus A
01099 Dresden

Kurstermine

28., 29. März und 04. April 2017 jeweils 16:00 bis 18:45 Uhr

Ziel

Sie kennen die Möglichkeiten, die LOGO! bietet und beherrschen sowohl den Umgang mit den Baugruppen als auch das Erstellen einfacher bis komplexer Programme. Sie sind in der Lage, das LOGO!-System zu planen, zu installieren, zu vernetzen und zu programmieren.

Inhalt

Im Kursteil Basiswissen lernen Sie die Produktfamilie des Logikmoduls LOGO!, der Kleinst-SPS von Siemens, inklusive Erweiterungsmöglichkeiten und Anwendungsbereichen sowie die komfortable Software kennen.
Auf Basis des Wissens zur Digital- und Analogtechnik, Schaltalgebra und Regelungstechnik nutzen Sie die integrierten Funktionsblöcke und die Möglichkeiten der Kommunikation.

Im Kursteil Software lernen Sie die Projektierungssoftware LOGO! Soft Comfort anhand einfacher Beispiele kennen.

Im Kursteil Projekte trainieren Sie den Umgang mit dem Logikmodul LOGO! inklusive Spannungsversorgung, Erweiterungs- und Kommunikationsbaugruppen und die Programmierung mit der Projektierungssoftware LOGO! Soft Comfort.

 

Praxis

Die Schulung findet an Industrietechnik statt.

Teilnehmer

maximal 12

Preisinfo

Der Kurspreis ist förderfähig, z.B. über Weiterbildungsscheck.

Kontaktperson

Ralf Bormann

Fax

0351 - 8925 251